Kinesiologie Wien – Helma Moog,

Kinesiologie in Wien – Perchtoldsdorf

Kinesiologie – touch for health

touching_hands

Bei Helma Moog, Kinesiologie Wien, werden mit Touch for Health (Gesund durch Berührung) blockierte Muskeln und Meridiane aufgespürt.

Idealerweise bilden Körper, Geist und Seele eine Einheit, wir sind entspannt, zufrieden und im Gleichgewicht.

Wird aber die Einheit durch äußere oder innere Einflüsse gestört, kommt es zu Anspannungen, Stress und Blockaden. Die Energie in unserem Körper fließt nicht mehr richtig, wir fühlen uns ausgelaugt und haben Schmerzen, etc. Hier eignet sich besonders die kinesiologische Arbeitsmethode „Touch for Health“!

Mit Touch for Health bei Helma Moog, Kinesiologie Wien, stehen 42 verschiedene Muskeltests zur Verfügung. Diese sind mit bestimmten Muskeln, Organen und den 12 Hauptmeridianen in enger Verbindung. Wird z. B. ein blockierter Meridian festgestellt, wird durch Reiben, Klopfen oder Halten von speziellen Akupunkturpunkten die Energie wieder in Balance gebracht. Somit werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte wieder aktiviert, u. v. m.

„Wer nicht täglich etwas für seine Gesundheit aufbringt, muss eines Tages sehr viel Zeit für die Krankheit opfern“